Polykristallin

Polykristalline Solarzellen waren lange Zeit der Standard in der Photovoltaik-Branche. Polykristalline Zellen sind besonders günstig, weisen aber durchschnittlich geringere Leistungs- und Wirkungsgrade auf. Der Absatz polykristalliner Solarmodule fällt deshalb seit längerem und wird größtenteils durch optisch ansprechendere monokristalline Module ersetzt. Sinn macht der Einsatz aber nach wie vor bei größeren, kommerziellen Dach- und Freiflächenanlagen, da die Erstinvestitionskosten besonders niedrig sind.

> Alle Module erhalten Sie auf Anfrage mit Unterkonstruktion.
> Mit regionalen Monteuren errichten wir ihr System deutschlandweit.
> Für andere Stückzahlen machen wir gerne individuelle Angebote.

 Fragen? Rufen Sie gerne an: 069 2475 3550
 Angebot anfordern: shop@energiespeicher-online.de

1 bis 1 (von insgesamt 1)