Fenecon Home 30 - 22.4

Produktinformationen " Fenecon Home 30 - 22.4"

Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

FENECON Home 30 - Ein Speicher der keine Wünsche offen lässt

FENECON's aktuellstes Speichersystem Home 30, kombiniert jahrelange Erfahrung im Heim- und Gewerbespeicher-Segment in einem neuen Produkt. Der Home 30 bietet 2,8 kWh nutzbare Modulkapazität und 30 kW Entladeleistung. Wie von FENECON's Produkten gewohnt, ist auch der Home Stromspeicher modular erweiterbar. Ab Werk ist auch das FEMS (FENECON Energie Management System) integriert, welches über diverse Apps um eine Vielzahl an Funktionen erweiterbar ist. Der passende Hybrid-Wechselrichter ist im Lieferumfang enthalten, natürlich mit praktischer Ersatzstromfunktion, hohem 97,5% europäischem Wirkungsgrad und integriertem DC-Überspannungsschutz.

Ständig einsatzbereit dank Ersatzstromfunktion und solarer Nachladung

Der FENECON Home ist so konzipiert, dass Ihr Haus quasi in jeder Situation versorgt werden kann. Ab Werk ist eine 3-phasige Ersatzstromfunktion integriert, welche bis zu 30 kW Entladeleistung abgibt. Dank solarer Nachladung wird der Stromspeicher auch bei Stromausfall weiter von der Solaranlage geladen, sofern genug Überschuss produziert wird.

Felsiger Gebirgskamm mit schneebedeckten Gipfeln

Im Handumdrehen mehr Speicherkapazität

Der FENECON Home Speicher bietet die ideale Basis zur Erweiterung der Speicherkapazität. Ein Speicherturm kann mit bis zu 15 Speichermodulen á 2,8 kWh nutzbarer Kapazität erweitert werden. Über ein simples Stecksystem ist dies ohne den Einsatz weiterer Kabel einfach möglich. Alternativ lassen sich am mitgelieferten Hybrid-Wechselrichter bis zu 15 Speichertürme, mit insgesamt 168 kWh, parallel betreiben. Wichtig ist, dass jeder Speicherturm die selbe Modulanzahl besitzt.

FEMS - Die Grundlage für eine erfolgreiche Sektorenkopplung

FENECON ist seit jeher bekannt für ihren open-source Energiemanager "FEMS". Erstmalig haben die Bayern ihr FEMS in Form eines zusätzlichen Moduls direkt im Stromspeicher verbaut. 4 potentialfreie Kontakte, 3 Lastschaltkontakte (10 A pro Kanal) sind für die direkte Ansteuerung von Dritt-Komponenten im Modul vorgesehen. So kann eine Wärmepumpe, Ladestations, Heizstab, Poolpumpe und sonstige große Verbraucher ohne Umwege integriert werden. Der große Vorteil, über die FEMS App ist eine Vielzahl an Funktionen einfach freischaltbar, z.B. die Nutzung variabler Stromtarife und ein Multi-Ladepunkt-Management.


Stromspeicher mit Installation ?

Wir arbeiten deutschlandweit mit regionalen Installationspartnern zusammen und installieren Ihr erworbenes System auf Wunsch. Erstellen Sie sich Ihr Angebot in unserem Angebotsgenerator.

Technische Daten: Fenecon Home 30

Nutzkapazität 22,4 kWh
Speicher-Technologie LFP
Entladeleistung 30 kW
Notstrom / Off-grid Ja / Nein
H x B x T 660 x 520 x 220 mm
Gewicht 54 kg
Kommunikation CAN / RS485 / LAN
IP Schutzart IP55
Zertifizierung VDE2510-50 / UN38.3 / VDE 4105:2018-11 / CE / TOR Erzeuger Typ A 1.1
Integrierter Wechselrichter Hybrid-Wechselrichter
Max. DC-Leistung 45 kWp
DC-Spannungsbereich 200 - 850 V
MPP-Tracker 3
AC-Leistung 30,0 kW
Phasen 3-phasig

Die Inhalte des Shops werden mit größtmöglicher Sorgfalt gepflegt. Die Energiespeicher-Online GmbH kann aber keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angezeigten technischen Daten übernehmen. Für eine abschließende Sicherheit verweisen wir Sie auf die Website des Herstellers.